Was ist ein Oldtimer?

In der Fahrzeugzulassungsordnung findet sich eine eindeutuge Definition: 

Als Oldtimer bezeichnet man ein Fahrzeug, das vor mindestens 30 Jahre  zum ersten Mal am Straßenverkehr teilgenommen hat.

Möchte man mit einem Oldtimer Fahrzeug ohne Einschränkungen am Straßenverkehr teilnehmen, benötigt man das bekannte H-Kennzeichen.

Die Erteilung dieses Kennzeichens setzt eine technische Prüfung bei den bekannten Prüforganisationen voraus. 

Warum ein Wertgutachten?

Die Haftpflichtversicherung für Oldtimer ist recht günstig, da sie meist wenig gefahren werden.

Auch eine Kaskoversicherung ( Diebstahl, Unwetterschäden usw.) ist möglich, jedoch benötigt man hierzu in der Regel ein Gutachten über den Zustand und einen weiteren, auf seinen Namen zugelassenen PkW.

Der Versicherer besteht immer auf das sogenannte Oldtimer Gutachten. Das Fahrzeug muss also einem entsprechendem Kfz-Gutachter vorgeführt werden und wird dann auf Grund unterschiedlicher Faktoren " benotet" und danach bewertet. Diese Fahrzeugbewertung wird schriftlich und durch Fotos des Fahrzeuges dokumentiert. 

Was und wie wird bewertet?

Um den fairen Marktwert eines Oldtimers  zu bestimmen, müssen das Äußere, das Innere, die Mechanik, die Authentizität und andere Aspekte überprüft werden. Für die Einzelnen Bereiche werden dann Noten von 1 - 6 vergeben, die sich durch ein einheitliches Punktesystem ergeben.

Beurteilt wird die Karosserie, hier schaut man auf den allgemeinzustand, Rost,

Beulen, Lack, Spaltmaße, Scheiben und orginalität. Im Innenraum  geht es um Polsterung, Armaturenbrett und Teppische. 

Entscheident ist natürlich auch die Technik. Startet der Wagen? Funktionieren die Bremsen? Beleuchtung, Scheibenwischer, Sonderausstattungen ( Schiebedach, elektrische Fensterheber usw.)

Wichtig für den Wert ist die Authentizität und Besonderheiten, hier schaut man auf original Teile wie Wagenheber, Reserverad, Radio, Sondermodelle, original Lack,  Wartungshefte ung Bedienungsanleitungen.

Aus all diesen Faktoren ergibt sich eine gesamtnote und der momentane Marktwert.